• Space
  • Space
  • Space

Entscheide der Umsetzungskommission Zurzach

  • Sitzung vom 17. Februar 2021
    • Erste Aufträge im Zusammenhang mit dem Generellen Entwässerungsplan 2 vergeben

      Die Umsetzungskommission Zurzach hat an ihrer Sitzung vom 17. Februar 2021 den Firmen Scheidegger + Partner AG, Baden, Senn AG, Nussbaumen und Jäckli Geologie AG, Baden, Aufträge im Zusammenhang mit der Erarbeitung des Generellen Entwässerungsplan 2 vergeben. Die drei genannten Firmen bringen bereits Vorwissen aus den verschiedenen Zusammenschlussgemeinden mit, somit können für das Projekt GEP 2 Synergien genutzt werden.

  • Sitzung vom 18. November 2020
    • Das Zusammenschlussprojekt der Gemeinde Zurzach nimmt an Fusionscheck teil

      Beim Fusionscheck handelt es sich um ein Messintrument, welches von der Fachhochschule Chur entwickelt wurde und bis heute schweizweit in über 40 Fusionsgemeinden angewandt worden ist. Im Kanton Aargau wurde das Instrument zum ersten Mal bei der Fusion Schinznach Bad - Brugg benutzt. Die Kosten des Fusionschecks gehen vollumfänglich zu Lasten des Kantons.

  • Sitzung vom 20. November 2019
    • Die Umsetzungskommission wählt die Geschäftsleitung der neuen Gemeindeverwaltung Zurzach

      Es sind dies Daniel Baumgartner als Gemeindeschreiber, Martin Süss als Leiter Finanzen und Christian Burger als Leiter Bau, Planung und Umwelt. Ebenfalls gewählt wurde Simon Gisin als Leiter Abteilung Finanzdienste und Stellvertretender Leiter Finanzen. Die weiteren Personalentscheide werden im Verlauf des Jahres gefällt.

Besuch von Regierungsrat Dieter Egli

An der ersten Sitzung der Umsetzungs- kommission seit der Implementierung des Gemeinderats Zurzach gibt sich Regierungsrat Dieter Egli die Ehre. Lesen Sie hier den gesamten Text

Neuer Gemeinderat

Die Umsetzungskommission der Gemeinde Zurzach gratuliert den gewählten Kandidatinnen und Kandidaten des 1. Wahlganges der Wahlen zum Gemeindeammann respektive Vizeammann und der Finanzkommission der neuen Gemeinde Zurzach. Die Resultate finden Sie im Register Dokumente.

Futurum

Lassen Sie sich informieren, reden Sie mit, gestalten Sie mit uns zusammen, gemeinsam die unmittelbare Zukunft unserer neuen Gemeinde! Besuchen Sie das Futurum.

Umsetzungskommission

  • Neuer Gemeinderat
    v.l.n.r.: Peter Moser, Esther Käser, Peter Lude, Andi Meier, Heiri Rohner, Franzisca Zölly, Cyrill Tait
    • Gemeindeammann

      Meier Andi, Böbikon    
      parteilos

    • Vizeammann

      Lude Peter, Bad Zurzach
      parteilos

    • Käser Esther, Rekingen    
      parteilos

    • Moser Peter, Bad Zurzach
      CVP "Die Mitte"

    • Rohner Heiri, Wislikofen
      CVP "Die Mitte"

    • Tait Cyrill, Kaiserstuhl
      parteilos

    • Zölly Franzisca, Bad Zurzach
      parteilos

  • Kommunaler Gesamtplan Verkehr (KGV) Mitwirkungsverfahren

    Der Entwurf des Kommunalen Gesamtplans Verkehr (KGV) der neuen Gemeinde Zurzach liegt vor. Parallel zur vorläufigen Beurteilung durch die Abteilung Verkehr des Departements Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau findet auch die öffentliche Mitwirkung für die Bevölkerung gemäss § 3 Abs. 1 BauV statt. Dabei werden auch der Regionalplanungsverband Zurzibiet Regio und die Nachbargemeinden zur Stellungnahme eingeladen. Der KGV der Gemeinde Zurzach besteht aus dem vorliegenden Schlussbericht inkl. den verschiedenen Teilplänen zu Radverkehr, Fussverkehr, Motorisierten Individualverkehr und Öffentlichem Verkehr.

    Die Unterlagen stehen vom 31. Mai 2021 bis 1. Juli 2021 auf der Website www.rheintalplus.ch bereit und können dort heruntergeladen werden. Zudem sind ausgedruckte Berichtsexemplare im Gemeindebüro/Fleckenbüro in Bad Zurzach (Hauptstrasse 48, ehemaliges NAB-Gebäude) und auf der Gemeindeverwaltung in Rietheim (Feldstrasse 4) während der ordentlichen Bürozeiten aufgelegt. Innert der Auflagefrist können von allen interessierten Personen Bemerkungen und Vorschläge zum KGV eingereicht werden.

    Die Dokumente für das Mitwirkungsverfahren finden Sie hier - Dokumente Mitwirkungsverfahren.

    Eingaben sind mittels Formular bis 1. Juli 2021 an christian.trottmann@rekingen.ch zu senden oder an folgende Adresse zu richten:

    Umsetzungskommission Gemeinde Zurzach
    Arbeitsgruppe Verkehr
    Herr Christian Trottmann
    Hauptstrasse 50
    5330 Bad Zurzach

    Es wird darauf hingewiesen, dass es sich beim Mitwirkungsverfahren nicht um das Auflageverfahren mit Einwendungsmöglichkeit nach § 24 BauG handelt.